Fragen und Antworten Junioren Interclub

Für wen ist das Junioren Interclub gedacht:

Der Junioren Interclub richtet sich an lizenzierte Spielerinnen und Spieler bis 18 Jahre, welche im TCB im Gruppentraining sind. Er eignet sich sowohl für Einsteiger (Erwartung, dass mind. 1-2 Kids Tennis Turniere Grün gespielt, Regeln kennt, Seitenwechsel versteht und zählen kann) als auch für erfahrene Tennisspieler. Zum Mitmachen muss eine Spiellizenz gelöst werden. Wenn Du jünger als 11 Jahre bist, musst Du die Stufen Rot und Orange der Kids Tennis High School erfolgreich abgeschlossen haben, um eine Lizenz lösen zu können.


Was kostet eine Lizenz:

40 CHF pro Jahr


In welchem Zeitraum wird gespielt:

Die Gruppenspiele finden von ca. Ende Mai bis Ende Juni statt. I.d.R. besteht eine Gruppe aus 3-4 Teams aus unterschiedlichen Clubs aus der Umgebung (Zürichsee-Linth-Region, beide Zürichsee-Seiten, Säuliamt), d.h. in der Gruppenspielphase kommt es zu 2-3 Begegnungen pro Team.

Die Finalspiele für die Gruppenersten (ab U12, nur Liga A) finden nach den Sommerferien nach k.o. System statt.


An welchen Tagen wird gespielt:

In den Kategorien U10/U12 werden die Heimspiele am Mittwoch Nachmittag ausgetragen, d.h. allenfalls wirst Du dann nicht am Training teilnehmen können, gewinnst aber wertvolle Matcherfahrung und kannst zeigen, was Du gelernt hast. Auswärtsspiele werden von den Gegnern festgelegt und können nebst Mittwoch Nachmittag auch mal am Samstag oder Sonntag sein.

Wir erwarten, dass Ihr Euch die Mittwoch Nachmittage im Juni für die JIC-Spiele freihaltet. Nur wer auch bereit ist, das Tennistraining und andere Verpflichtungen (Musikschule, Fussballtraining etc.) für diesen Zeitraum abzusagen, sollte sich für das JIC anmelden.

In den Kategorien U15/U18 finden die Heimspiele i.d.R. am Samstag oder Sonntag statt (nach Beendigung Erwachsenen-Interclub, welches Priorität hat). Das gleiche gilt normalerweise auch für die Auswärtsspiele.


Wie werden die Teams zusammengestellt:

Anfangs Saison setzen wir (Junioren-Verantwortliche, JIC-Verantwortliche und Trainer) uns zusammen und überlegen, wer spiel(stärken)technisch zusammenpasst. Einsteiger melden wir wenn möglich als Team in der Liga B an (bis R7) und erfahrene JIC/Turnier-Spieler in der Liga A. Selbstverständlich versuchen wir auch Eure Wünsche betreffend Tenniskollegen zu berücksichtigen.


Was ist die Teamgrösse:

Mit Ausnahme der U15/U18 Boys Liga A, welche 4 Einzel und 2 Doppel bestreiten, spielen alle anderen Kategorien 2 Einzel und 1 Doppel. Somit versuchen wir in den Kategorien U15/U18 Liga A 5-6 Spieler pro Team und in allen anderen Kategorien 3-4 Spieler pro Team zu haben. Somit ist gewährleistet, dass immer genügend Spieler da sind und gleichzeitig aber die Gruppe nicht zu gross ist, so dass jeder zum Einsatz kommen kann.


Club Partner

Fanionteam Partner

Platzbelegung online

Wetter in Richterswil

© 2016 - TC Burgmoos Richterswil Kontakt Disclaimer Impressum